TÜV SÜD Ratgeber

Als Partner von TÜV SÜD stellen wir Ihnen unser Wissen gerne zur Verfügung. Schwarz auf weiß finden Sie die Informationen und Ratschläge in den beliebten TÜV-Tipps.

Mitglied im Verbund

TÜV SÜD Auto Partner – die Premium-Gruppe der deutschen Kfz-Sachverständigen.
Vertrauen Sie Ihre Sicherheit nicht jedem an!

Leistungen

Wir sind Ihr TÜV SÜD Auto Partner in der Stadt und dem Landkreis Osnabrück und bieten Ihnen den kompletten Service rund um alle Prüfdienstleistungen im Zeichen von TÜV SÜD an.

Ingenieurbüro Edinghofer

Wir sind Ihr TÜV SÜD Auto Partner in der Stadt und dem Landkreis Osnabrück

Hauptuntersuchungen (HU)

Die Hauptuntersuchung (HU), im Volksmund gerne als „TÜV“ bezeichnet, ist die regelmäßige Untersuchung von Kraftfahrzeugen und Anhängern, die in der Bundesrepublik Deutschland zum Straßenverkehr zugelassen sind. Im Rahmen der HU wird die Verkehrstüchtigkeit- sowie Sicherheit genauestens unter die Lupe genommen, Grundlage hierfür ist der § 29 der StVZO.

Fahrzeuge mit eigenem amtlichem Kennzeichen dürfen somit nur mit einer gültigen HU-Plakette am Straßenverkehr teilnehmen. Für privat genutzte Pkw und Krafträder ist die HU alle 2 Jahre vorgeschrieben. Lkw und Fahrzeuge zur Personenbeförderung müssen jährlich zur HU.

Für die Hauptuntersuchung gibt es seit 01.12.1999 keine Fristverlängerung mehr. Wer überzieht, muss Strafe bezahlen, wenn er von der Polizei erwischt wird. (Auszug aus dem Bußgeldkatalog) Das passiert Ihnen nicht, wenn Sie das Fälligkeitsdatum für die Hauptuntersuchung Ihres Fahrzeugs kennen. So zeigt Ihnen die Plakette auf dem hinteren Kennzeichen den Termin für die nächste Hauptuntersuchung.

Was wird alles geprüft?

Bremsanlage

  • Dichtigkeit der Schläuche und Leitungen
  • Wirkung
  • Verschleiss
  • Freigängigkeit

Lenkanlage

  • Spiel
  • Dichtigkeit
  • Leichtgängigkeit
  • Freigängigkeit

Sichtverhältnisse

  • Spiegel
  • Scheiben
  • Scheibenwischer
  • Scheibenwaschanlage

Lichttechnische Einrichtung und sonstige elektrische Anlagen

  • Scheinwerfer
  • Schlussleuchten
  • Blinker (Fahrrichtungsanzeiger)
  • Bremsleuchten
  • Rückstrahler
  • Batterie
  • Kontroll- & Warneinrichtungen
  • Hupe

Achsen und Aufhängung

  • Federung
  • Stossdämpfer
  • Querlenker
  • Gelenke
  • Befestigungen

Räder/Reifen

  • Grösse
  • Äussere Beschädigungen
  • Verschleiss

Fahrgestell, Rahmen, Aufbau und sonstige Ausstattung

  • Korrosion an Karosserie und tragenden Teilen
  • Bruch
  • Achsaufnahmepunkte
  • Sicherheitsgurte
  • Sitze

Umweltbelastung

  • Schalldämpferanlage
  • Geräuschverhalten
  • Ölverlust
  • Abgasverhalten

Identifizierung

  • Identifizierungsnummer (FIN)
  • Fabrikschild
  • Amtliche Kennzeichen
  • Fahrzeugdokumente

Elektronische Sicherheitsassistenten

  • Airbag
  • ABS
  • ESP
  • Abstandsregler & Co.

Amtliche Untersuchungen im Namen des TÜV SÜD

Amtlicher Bereich

Schadengutachten und Bewertungen

Nicht-Amtlicher Bereich

ea35664e8cea467da63576ce8eed451baaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa